Wintersalat mit lila Rosenkohl

Ingrediënten:
• 500 g lila Rosenkohl
• 100 g Grünkohl
• 1/2 Kürbis
• 150 g Linsen
• 1 Birne
• Für das Dressing:
• 1 EL Balsamico-Essig
• 1/2 Zehe Knoblauch, gepresst
• 2 EL Ahorn- oder Agavensirup oder Zucker
• Saft von 1 kleinen Zitrone
• 2 EL Olivenöl

 

 

 

Zubereitung:
Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Den halben Kürbis in Stücke schneiden und die Stücke auf ein Backblech legen. Die Kürbisstücke ca. 20 Minuten im Ofen rösten. Die Linsen gemäß den Verpackungsanweisungen zubereiten. Währenddessen den Rosenkohl waschen und in ganz dünne Streifen schneiden bzw. eine Küchenmaschine benutzen. Die Blätter von den Grünkohlstängeln entfernen und auch diese in dünne Streifen schneiden bzw. vorgeschnittenen Grünkohl verwenden. Der geschnittene Rosenkohl kann roh gegessen oder kurz im Ofen mitgeröstet werden.

Alle Zutaten für das Dressing zusammenrühren. Den Rosenkohl und den Grünkohl mit einem Teil des Dressings vermischen. Die Birne in Stücke schneiden und zusammen mit den Linsen zum restlichen Gemüse geben. Zum Schluss den Kürbis hinzufügen und alles gut mit dem anderen Teil des Dressings vermischen.

(Quelle: www.paarsespruit.nl)

 

Pin It on Pinterest